Logo des CDU Kreisverband Böblingen

Aktuelles

  • CDU KV Böblingen
  • Sabine Kurtz

Sabine Kurtz begrüßt Förderung des BürgerTreffs in Weil der Stadt

Der geplante BürgerTreff in Weil der Stadt im Lindeareal gehört zu den 24 Projekten, die im Rahmen des Landesprogramms „Quartiersimpulse“ gefördert werden. Insgesamt stellt das Land für die Projekte 1,8 Mio. Euro zur Verfügung. Weil der Stadt erhält davon 44.600 Euro für den BürgerTreff in der Weiler Innenstadt. Dies teilt die CDU-Landtagsabgeordnete Sabine Kurtz mit.

„Ich freue mich sehr, dass das Land dieses wichtige Projekt unterstützt, so Sabine Kurtz. „Der BürgerTreff kann einen großen Beitrag für den Zusammenhalt in Weil der Stadt leisten“, so Sabine Kurtz. In einer von der Stadt initiierten Zukunftswerkstatt hätten einige Weil der Städter den Wunsch nach einem solchen BürgerTreff geäußert. Drei Jahre lang habe sich daraufhin eine Projektgruppe aus der Bürgerschaft mit der Planung und Konzeption beschäftigt, eng begleitet durch die Stadt. „Das große Engagement der Weil der Städter für ihre neue soziale Mitte hat sich gelohnt“, lobt die Landtagsvizepräsidentin. Der BürgerTreff solle vielfältige Beratungs- und Informationsmöglichkeiten für alle Bürgerinnen und Bürger generationenübergreifend anbieten. Außerdem solle er eine zusätzliche Anlaufstelle für alle Ehrenamtlichen in der Stadt sein.

 

Das Förderprogramm „Quartiersimpulse. Beratung und Umsetzung von Quartiersprojekten vor Ort“ der Initiative „Allianz für Beteiligung“ ist Teil der Strategie „Quartier 2030 – Gemeinsam.Gestalten.“. Im Rahmen dieser Strategie unterstützt das Land Städte, Gemeinden, Landkreise und zivilgesellschaftliche Akteure bei der alters- und generationengerechten Quartiersentwicklung. Ziel ist es, lebendige Quartiere zu gestalten – also Nachbarschaften, Stadtteile oder Dörfer, in die Menschen sich einbringen, Verantwortung übernehmen und sich gegenseitig unterstützen. Inzwischen werden 83 Projekte mit einem Gesamtbudget in Höhe von knapp 6 Millionen Euro gefördert.

 

Zum Seitenanfang